OUFSAIYED ELKHORTOUM (KHARTOUM OFFSIDE)

20.9. Freitag

20:00 Filmforum Museum Ludwig

Preis: 7 Euro / 5 Euro (ermäßigt)

 

27.9. Freitag

10:00 Filmforum Museum Ludwig

Preis: 3 Euro für Schüler*innen (Begleitpersonen frei)

R: Marwa Zein;

Sudan 2019;

OF arab. m. dt. UT; DCP; 75 min.

Am Stadtrand der sudanesischen Hauptstadt Khartum träumen Sara und einige ihrer sportbegeisterten Freundinnen davon, ein nationales Fußballteam zu gründen und an der FIFA-Weltmeisterschaft für Frauen teilzunehmen. Aber staatliche Unterstützung für Frauenfußball gibt es im Sudan nicht und in der islamistisch regierten Gesellschaft passt Fußball nicht zum traditionellen Frauenbild. Manchen gilt er gar als „unmoralisches Verhalten“, das laut Scharia mit Peitschenhieben bestraft werden sollte. Trotzdem verabreden sich die Frauen so oft wie möglich per Handys zum Training und dribbeln mit und ohne Kopftuch gekonnt mit dem Ball.

In dem mutigen Kampf der Fußballerinnen um Selbstbestimmung ist schon die revolutionäre Leidenschaft zu spüren, die kurz nach dem Ende der Dreharbeiten zum Sturz der Jahrzehnte währenden Diktatur von Omar al-Baschir führte. Denn auch dabei spielten Frauen eine zentrale Rolle.

In Anwesenheit der Regisseurin Marwa Zein