L’AMOUR DES HOMMES (OF SKIN AND MEN)

19.9. Mittwoch

19:30 Filmforum Museum Ludwig

Preis: 7 Euro / 5 Euro (ermäßigt)

R: Mehdi Ben Attia;

Frankreich/Tunesien 2017

OF m. engl. UT; DCP; 105 min.

Tunis, heute. Die junge Fotografin Amel (Hafsia Herzi) hat ihren Mann Nabil bei einem Unfall verloren. Ihr Glück, das Leben mit ihrem geliebten Mann in der gemeinsamen Wohnung, ist in Trauer umgeschlagen. Ihr Schwiegervater Taïeb ermutigt sie, sich wieder der Fotografie zu widmen. Sie beginnt, erotische Fotos von Männern zu machen. Amel geht in dieser Arbeit auf – furchtlos, auch vor dem möglichen Skandal. Sie wählt einen Blick auf Männer, wie er meist von Männern auf Frauen gerichtet ist. Einer dieser „Männer von der Straße“, Rabah, wird zum Problem, während sie sich von ihrem Kollegen Sami, einem jungen Intellektuellen, angezogen fühlt. Die Zuneigung ihres Schwiegervaters hingegen wird mit der Zeit erdrückend. L’AMOUR DES HOMMES untersucht den weiblichen Blick auf einzigartige Weise, ohne sich vor dem Tabubruch zu scheuen.

 

In Anwesenheit des Regisseurs Mehdi Ben Attia